{{SO}} lesen Sie Ihre Zähler selbst ab.

Jetzt Zählerstand melden. Jahresablesung beginnt.

Die Jahresablesung erfolgt in diesem Jahr als Selbstablesung und ist unabhängig davon, von welchem Lieferanten die Netzkunden versorgt werden. Die Umstellung geschieht in Zeiten von Corona ganz im Sinne unserer Kunden. Um die Selbstablesung möglichst zu vereinfachen, werden unsere Kunden per Post angeschrieben.

  • In diesem Schreiben werden Hinweise zur korrekten Ablesung gegeben.
  • Neben einer Ablesekarte beinhaltet das Anschreiben auch einen persönlichen QR-Code und Zugangsdaten für eine mögliche Onlinemeldung der Zählerstände.

4 verschiedene Möglichkeiten, um Zählerstände mitzuteilen

 per Handy oder Tablet den QR-Code scannen. Sie werden automatisch im Portal registriert und können hier die Zählerstände einfach online eintragen. Zudem besteht die Möglichkeit ein Foto des Zählers mit automatischer Zählerstandserkennung hochzuladen.

 

 Auf dem Kundenanschreiben ist eine Internetadresse mit personalisierten Logindaten hinterlegt. Über diesen Weg können die Zählerstände ebenfalls online erfasst werden.

 

 Kunden, die über keinen Onlinezugang verfügen, können die dem Schreiben beigefügte Ablesekarte ausfüllen und portofrei zurücksenden.

 

 Auf Wunsch werden die Zählerstände auch telefonisch unter 0911 5205 5854 erfasst.

 


Ablesung 2020


SO EINFACH GEHT´S

Erklärfilm starten.