Energieausweis

In wenigen Schritten zum Energieausweis.

Einen verbrauchsorientierten Energieausweis können Sie ganz bequem online bestellen – und das bereits ab 89,-€.

Seit 2014 müssen Vermieter und Hausbesitzer bei Vermietung, Verpachtung und Verkauf Ihrer Gebäude einen Energieausweis vorlegen. Auch bei Neubauten, Erweiterungen und Umbauten ist er Pflicht. Der Energieausweis gibt dabei Aufschluss über den energetischen Zustand des Gebäudes – und somit auch über die Attraktivität der Immobilie.

Nutzen Sie jetzt den Service der Stadtwerke Ostmünsterland und beantragen Sie ohne viel Aufwand einen verbrauchsorientierten Energieausweis für Ihr Wohngebäude. Die Datenerfassung erfolgt dabei ganz bequem online.

 

Preise und Details.

1. Verbrauchsorientierter Energieausweis

 

  Normalpreis Vorteilspreis für SO-Kunden
Wohngebäude                                                          109 € 89 €
Nicht-Wohngebäude 379 € 299 €

Sie haben bereits alle Verbrauchsdaten der letzten drei Jahre zu Ihrem Wohngebäude zur Hand und stellen uns diese zur Verfügung. Die Stadtwerke Ostmünsterland kümmert sich um den Energieausweis.

2. Bedarfsorientierter Energieausweis

  Normalpreis Vorteilspreis für SO-Kunden
Wohngebäude (1-2 Wohneinheiten) 399 € 349 €
Wohngebäude (3-6 Wohneinheiten) 449 € 399 €
Wohngebäude (7 und mehr Wohneinheiten) auf Anfrage  
Nicht-Wohngebäude auf Anfrage  

Bei dem Komplettservice übernehmen die Stadtwerke Ostmünsterland für Sie die Ermittlung der notwendigen Verbrauchsdaten (anonymisiert auf Gebäudeebene; es sind keine Rückschlüsse auf das Verbrauchsverhalten einzelner Bewohner/Wohneinheiten möglich) für Ihr Wohngebäude und erstellt auf dieser Basis den Energieausweis.

Diesen Service können wir nur bei Wohngebäuden ab drei Zählern pro beauftragten Energieträger anbieten. Zudem muss das Wohngebäude im Netzgebiet der Stadtwerke Ostmünsterland liegen.