Netzanschluss Strom

Wenn Sie einen Netzanschluss wünschen, beachten Sie bitte die folgenden Punkte. Der Netzanschluss ist abhängig von verschiedenen Bedingungen wie Lage des Standortes, benötigte Leistung, Jahresverbrauch etc. In Abhängigkeit davon erstellen wir ein individuelles Angebot für den Netzanschluss. Folgende Angaben werden von Ihnen benötigt:


Besonderheiten

Der Übertragungsnetzbetreiber für Stromkunden ist die Amprion GmbH. Für die Standardlastprofile kommt die Obergrenze von 100.000 kWh zum Einsatz. Die Standardlastprofile werden entsprechend dem Leitfaden des BDEW verwendet.


Anschlussbedingungen

Für die Errichtung eines Netzanschlusses sind weiterhin die folgenden Bedingungen zu beachten. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Installateur oder uns.

Niederspannung

Mittelspannung


Inbetriebnahme

Nach der Errichtung der Anlage wird mit der Installation des Zählers die Inbetriebnahme der Anlage vollzogen. Der Zähler wird vom Messstellenbetreiber Ihrer Wahl eingebaut oder wir als Netzbetreiber übernehmen dies für Sie. Ihr Installateur oder ein Mitarbeiter von uns füllt dann das Inbetriebnahmeprotokoll aus und Sie können mit Strom eines Lieferanten Ihrer Wahl versorgt werden.

Anschlusstrennung

Falls Sie Ihren Haus-/ Netzanschluss nicht mehr benötigen, können Sie diesen mit dem folgenden Formular kündigen. Er wird dann je nach Situation außer Betrieb gesetzt oder abgebaut und Sie zahlen keine Netzentgelte mehr.

Ihr Ansprechpartner

Christian Prinsen

Tel. 02524 9315-253

netzanschluss@so.de

Thorsten Lanfer

Hausanschluss Strom

Tel. 02524 9315-255

netzanschluss@so.de

Cornelia Dörner

Abrechnung Hausanschluss

Tel. 02524 9315-253

netzanschluss@so.de