Speicher

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Formulare rund um das Thema Energiespeicher und deren Anbindung an das Verteilnetz.

 Alle Speicher müssen beim zuständigen Verteilnetzbetreiber angemeldet werden. Speicher, die ins öffentliche Netz Einspeisen bzw. alle Speicher ab einer Summen-Bemessungsleistung > 12 kVA dürfen nur mit Zustimmung des zuständigen Verteilnetzbetreiber an das öffentliche Netz angeschlossen werden. Hierfür dient folgendes Formular:

B2./E3.Datenblatt für Speicher

Außerdem sind bei dem Bau von Speicheranlagen die Technischen Anschlussbedingungen der Stadtwerke Ostmünsterland, die VDE-AR-N 4100, und je nach Anlagengröße die VDE-AR-N4105 oder VDE-AR-N 4110 zu beachten.

TAB 2019 der Stadtwerke Ostmünsterland

 


 

 

Ihr Ansprechpartner

Nicki Brockmann

Tel. 02524 9315-220
nicki.brockmann@so.de